Kleiner Gourmetkorb

Kleiner Gourmetkorb

19,30  inkl. MwSt.

Vorrätig

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Kleiner Gourmetkorb

 

In dieser Kategorie finden Sie von uns zusammengestellte Geschenkideen. Die Lieferung der Produkte erfolgt einzeln verpackt, so daß man den Korb noch selbst bestücken muss. In der Bestellung enthalten ist zu den beschriebenen Produkten auch der beschriebene Korb und als Füllmaterial etwas Holzwolle. Die Fotos der Körbe können von der Bestellung abweichen.

 

Geras – Extra Natives Olivenöl aus biologischem Anbau

 

Der „Geras-Preis“ ist ein Zweig von einem wildem Olivenbaum und ein Krug gefüllt mit Olivenöl gewesen, den die Sieger der Olympischen Spiele im Altertum erhielten.

Grigoris Gliglis ist am Golf von Gera mit Olivenöl groß geworden. Er führt zusammen mit seinem 89-jährigen Vater Kostas das kleine Privatunternehmen und sie sind Herren über 250 Stremata ( ha) Landmut ca. 3000 Olivenbäumen. Als Grundprinzipien gelten Ökologie und Qualität wobei sie auf nachhaltige Bewirtschaftung setzen. Blätter und Äste werden zu Kompost verarbeitet und dem Baum wieder zugeführt. Somit ernähren sich die Oliven selbst.

Das GERAS ist ein „Single Farm Olivenöl“, da die Oliven ausschließlich aus eigenem Anbau stammen. Sie werden von Hand und mit Stöcken geerntet. Dies ist die arbeits-und kostenintensivste Methode. Noch am selben Tag werden die Oliven auf natürlichem Wege verarbeitet. Nur so kann die höchste Qualität von Olivenöl erzielt werden.
Geras Olivenöl ist von Lesbos aus der Region Gera die an der Mündung vom Golf liegt.

Der Olivenhain Tsamliki liegt zwischen 80m und 300m über dem Meeresspiegel und hat einen 15 ha großen Wald mit Tannen und einem 3 ha großen See in dem sich das Regenwasser sammelt. Der Hain ist in der 3. Generation in Familienbesitz und wird seit 35 Jahren biologisch bewirtschaftet. 1998 bekam Grigoris für sein GERAS das Biosiegel der Prüfstelle Dio.

Auf Tsamliki gibt es 3 verschiedene Sorten von Olivenbäumen:

  • 90% Kolovi
  • 8% Adramitini
  • 2% Throumpa

2007 hat Grigoris dann eine Abfüllanlage gebaut und verkauft seitdem sein biologisches Olivenöl unter dem Namen Geras.
In den Jahren 2004-2006 habe ich selbst auf Lesbos gelebt und habe mit Grigori zusammen die Olivenernte gemacht. Deswegen haben wir uns entschieden dieses einmalige „flüssige Gold“ in Deutschland zu verkaufen.

 

Artikelbezeichnung:

  • Inhalt: 250ml (Nettofüllmenge)
  • Qualität: Extra natives, kaltgepresstes Olivenöl aus biologischem Anbau gemäß EU-Verordnung (EG) Nr. 1234/2007
  • Herkunft: Lesbos, Griechenland
  • Verwendete Olivensorte: Kolovi
  • Erntejahr: 2017/2018
  • Geschmack: sehr mild – intensiv fruchtig – aromatisch – ausgewogen – goldgelb – feinfließend
  • Volle Authentizität: kleines, mittelständiges Unternehmen
  • Zutaten: Extra Natives Olivenöl
  • Aufbewahrung: Am besten bei 10 bis 16 °C lagern. Vor Sauerstoff und Licht schützen!
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 03.10.2019

2010 Silbermedaille für Design bei Elaiotechnia
Silbermedaille Kategorie „Leicht Fruchtig“ bei Elaiotechnia
2011 Bronzemedaille Kategorie „Intensiv Fruchtig“ bei Elaiotechnia
Prämierung bei der BIOL in Italien
2012 Silbermedaille Kategorie „Fruchtig“  beim Festival für Olivenöl und Oliven
Prämierung bei Elaiotechnia
2013 Bronzemedaille für Design bei Elaiotechnia
Silbermedaille Kategorie „Fruchtig“ bei Philaios
Prämierung bei Elaiotechnia
2015 Silbermedaille bei der BIOL in Italien

 

TEPES FARM – grüne Oliven in Salzlake

Gera ist ein wunderschönes und reiches Gebiet auf der Insel Lesbos, mit endlosen Bergen voll von Olivenhainen, gelegen an dem silberschimmernden Wasser am Golf von Gera, der zu den schönsten Golfregionen der Erde gezählt wird. Die 6 dort liegenden Dörfer haben sich ausschließlich den Früchten der Olivenhaine gewidmet. Mittendrin, gut versteckt und geschützt von einem vielfältigen Wald und den heiligen Olivenhainen liegt TEPES.

Tepes – griechisch für Hügel – heißt das kleine Privatunternehmen von Panajotis Karavatakis. Tepes steht für Tradition und Qualität. Von Hand werden ausschließlich nur die besten Oliven erlesen und in einem monatelangem Reifeprozess entsteht dieses außergewöhnliche Produkt. Der Agraringeneur Panajotis sammelte jahrelang an verschiedenen Orten ( Demeter, Biozeus) Erfahrung in der Herstellung und im Marketing von biodynamischen und biozyklischen Produkten.

Bio ist Trumpf und deshalb werden auch keine Konservierungsstoffe benutzt. Mit chemischen Mittel ist man heute in der Lage Oliven in 3 Tagen genießbar zu machen. Bei Tepes reifen die Oliven 9 Monate im Fass unter Milchsäurebakterien was sich im Geschmack und Aroma widerspiegelt. Dies ist nur eine kleine bildliche Beschreibung, wie Panajotis Karavatakis und seine Familie seit 12 Jahren leben und sich der Olivenproduktion widmen. Auf den familiären Olivenhainen werden hunderte Jahre alte Olivenbäume kultiviert und deren Früchte nach naturbewussten und alten traditionellen Methoden produziert.

 

Die Oliven werden nach traditioneller Art hergestellt und alle Zutaten sind erste Güteklasse.

Dieses Produkt ist für Vegetarier und Veganer geeignet.

  • Zutaten: grüne Bio-Oliven, Wasser, Meersalz, natürlicher Bitterorangensaft
  • Qualität: Oliven aus zertifiziertem, biologischem Anbau
  • Herkunft: Papados/Lesbos Griechenland
  • Inhalt: 200g vakuumverpackt (unter Schutzatmosphäre verpackt)
  • Olivensorte: Kolovi
  • Geschmack und Eigenschaften: Die grünen Bio-Oliven schmecken sehr frisch und ein wenig grasig grün, was durch das Chlorophyll in der grünen Farbe entsteht. Sie sind besonders knackig mit fester Haut und bissfestem Fleisch.
    Der gesunde Snack für zwischendurch…
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: November 2019

 

TEPES FARM – Bio-Olivenpaste pikant aus Lesbos*

Gera ist ein wunderschönes und reiches Gebiet auf der Insel Lesbos, mit endlosen Bergen voll von Olivenhainen, gelegen an dem silberschimmernden Wasser am Golf von Gera, der zu den schönsten Golfregionen der Erde gezählt wird. Die 6 dort liegenden Dörfer haben sich ausschließlich den Früchten der Olivenhaine gewidmet. Mittendrin, gut versteckt und geschützt von einem vielfältigen Wald und den heiligen Olivenhainen liegt TEPES.

Tepes – griechisch für Hügel – heißt das kleine Privatunternehmen von Panajotis Karavatakis. Tepes steht für Tradition und Qualität. Von Hand werden ausschließlich nur die besten Oliven erlesen und in einem monatelangem Reifeprozess entsteht dieses außergewöhnliche Produkt. Der Agraringeneur Panajotis sammelte jahrelang an verschiedenen Orten ( Demeter, Biozeus) Erfahrung in der Herstellung und im Marketing von biodynamischen und biozyklischen Produkten.

Bio ist Trumpf und deshalb werden auch keine Konservierungsstoffe benutzt. Mit chemischen Mittel ist man heute in der Lage Oliven in 3 Tagen genießbar zu machen. Bei Tepes reifen die Oliven 9 Monate im Fass unter Milchsäurebakterien was sich im Geschmack und Aroma widerspiegelt. Dies ist nur eine kleine bildliche Beschreibung, wie Panajotis Karavatakis und seine Familie seit 12 Jahren leben und sich der Olivenproduktion widmen. Auf den familiären Olivenhainen werden hunderte Jahre alte Olivenbäume kultiviert und deren Früchte nach naturbewussten und alten traditionellen Methoden produziert.

Das Produkt wird nach traditioneller Art hergestellt und alle Zutaten sind erste Güteklasse. Es wird bei 92°C pasteurisiert.
Dieses Produkt ist für Vegetarier und Veganer geeignet.
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

  • Zutaten: Bio-Oliven, Meersalz, Extra Natives Bio-Olivenöl, Bio-Essig, Bio-Oregano, Bio-Zitronensaft, Bio-Knoblauch
  • Qualität: Oliven aus zertifiziertem, biologischem Anbau
  • Herkunft: Papados/Lesbos Griechenland
  • Inhalt: 185g  (wird bei 92°C pasteurisiert )
  • Olivensorte: Kolovi
  • Geschmack und Eigenschaften: Die Bio-Oliven haben eine schöne knackige Haut und Ihr Fleisch ist durch den Reifegrad sehr würzig und fein. Ein muss für jeden Oliven-Fan. Der gesunde Snack für zwischendurch…
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: November 2019

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kleiner Gourmetkorb“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X