Thymianhonig aus Skalochori/Lesbos

Dieser außergewöhnliche Honig von der Insel Lesbos ist ein gelungenes Zusammenspiel zwischen wilden Blüten und Thymian. Er ist ohne jeglicher Art von Zusatzstoffen aus 100% Honig ohne Zucker. Da es ein reiner Honig ist hat er die Eigenschaft zu kristallisieren, wenn ein Temperaturabfall besteht.
In einem kleinen Wasserbad findet er auch zu seiner flüssigen Form zurück und bleibt auch bei Zimmertemperatur so.

Der Honig ist sehr geschmacksvoll und mit einem intensiven Aroma. Besonders lecker auf einer warmen Scheibe Toast mit Butter und der gute Honig.

Griechenland ist bekannt für seien Qualitativ hochwertigen Honig. Dazu kommt natürlich noch der nährstoffhaltige Boden der Insel und die über 300!! Sonnentage im Jahr.

Kaiser Augustus antwortete schon vor über 2000 Jahren auf die Frage „ wie er 100 Jahre alt geworden ist“ … „ innerlich mit Honig und Wein, äußerlich mit Olivenöl…“ Honig ist eines der gesündesten Naturprodukte die es heute noch gibt.

Honig ist ein ganz spezielles Naturprodukt, bei dem wie bei kaum einem anderen Vertrauen und die Art der Weiterverarbeitung eine sehr große Rolle spielen. Wie bei vielen unserer Naturprodukte auch, setzen wir auch beim Honig auf zunehmend auf kleine Familienbetriebe, die Traditionen bewahren, hart arbeiten und viel Herzblut in Ihre Arbeit investieren. Echte Qualität & Fairness Produkte!

Genießen Sie diesen feinen Naturhonig aus der Kleinmanufaktur Melogstagma, der sich geschmacklich durch seine Intensität und sein volles Aroma auszeichnet. Über 300 Sonnentage, eine äußerst variationsreiche Vegetation, handwerkliches Können und viel investierte Liebe in diese Honige haben uns mehr als ausreichend davon überzeugt, sie in unser Sortiment aufzunehmen. Auch hier das Ziel, die Arbeit kleiner und kleinster griechischer Betriebe zu würdigen und zu erhalten.

  • Inhalt: 200g Glas (Nettofüllmengen)
  • Zutaten: 100% reiner Honig
  • Herkunft: Skalochori/Lesbos, Griechenland
  • Mindesthaltbarkeitsdaten: 30.01.2021

 

Klassischer Bergtee aus Lesbos

Griechischer Bergtee aus Lesbos 

Das in Griechenland als Heilkraut sehr geschätzte „Eisenkraut“ (Sideritis scardica) ist besonders unter dem Namen Bergtee bekannt. Er wird dort wegen seiner vielfältigen Eigenschaften seit Jahrhunderten verwendet. Er wächst wild in einige mediterranen Regionen Europas und in kleinen Bündeln von der Sonne getrocknet. Sein aromatisch-würziger Geschmack kann mit Honig verfeinert und durch eine Scheibe Zwieback ergänzt werden.

Um sich über die vielfältigen gesundheitlichen Vorzüge zu erkundigen, finden Sie viele Hinweise im Internet. Hier auch ein Link zu: wikipedia

  • Zutaten: griechischer Bergtee
  • Inhalt: 50g Nettofüllmenge
  • Herkunft: Palaiochori Lesbos/Griechenland
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Mai 2021