Das Hatzimichalis Weißwein Degustations-Angebot: Die beliebtesten Weißweine der Domaine Hatzimichalis in einem Paket!

Die Domaine Hatzimichalis ist bis heute ein familiär geführter Weinbaubetrieb im Herzen Griechenlands. Hier werden mit moderner Technik und traditioneller Methode feine griechisch-mediterrane Weine angebaut.

Wenn die Franzosen von Terroir sprechen, wird in der Domaine Hatzimichalis der altgriechische Begriff „chora“ verwendet, um die Kombination von Land und Boden sowie die klimatischen Bedingungen für den Weinbau zu beschreiben. Und im „Terroir“ der Weinberge der Familie Hatzimichalis gedeihen feine Tropfen.

Aber am besten probieren Sie selbst, was die Domaine Hatzimichalis an Weißweinen für warme Sommertage zu bieten hat!

Im Paket enthalten sind die folgenden sechs Flaschen zu 750 ml:

  • Prima Terra Le Blanc
    Rebsorte: Assyrtriko, Athiri & Sauvignon Blan
    Ein leichter Weisser von hellgelber Farbe mit grünlichen Nuancen. Duft nach Zitrusfrüchten, grünen Früchten, botanischen Noten und Weißpfirsich mit karamellisierten Äpfeln. 
Sein Körper ist leicht mit moderater Säure und einem charakteristischen Nachgeschmack.
  • Sauvignon Blanc
    Rebsorte: Sauvignon Blanc
    Der Sauvignon Blanc entwickelt dezente Zitrusaromen, harmonisch vermischt mit Noten von Melone und frisch geschnittenem Gras. Am Gaumen elegant mit erfrischender Säure, die Vitalität verleiht. Seidige Textur und frischer, anhaltender Nachgeschmack.
  • Malagousia Oaked
    Rebsorte: Malagousia
    Der aromatische Charakter von Malagousia wird durch die leichte Note von Eichenholz geprägt. Reiches aromatisches Bouquet von Zitrusfrüchten, perfekt kombiniert mit Honigaromen. Im Mund sehr gut ausbalanciert mit runder Säure, cremiger Textur und langem fruchtigem Abgang.
  • Chardonnay
    Rebsorte: Chardonnay
    Der sortenreine griechische Chardonnay überzeugt mit einem blumigen Bouquet von Zitrone und Akazie, sowie Aromen von reifen Früchten. bEr hat einen leicht nussigen Abgang.
  • Assyrtiko
    Rebsorte: Assyrtiko
    Der Ausdruck der Mehrzweck-Sorte Assyrtiko im einzigen Weinberg „Alepotrypa“ offenbart einen äußerst attraktiven Wein. Ein scharfer, zitroniger Wein mit einer hellen, gelben Farbe, Zitrusaromen, Nuancen von Mineralität und einigen weißen Blumennoten. Reiches Mundgefühl mit hoher Säure, köstliches Aroma nach Pfirsich und Nektarine. Intensiver und langer Nachgeschmack.
  • Alfega
    Rebsorten: Sauvignon Blanc, Malagousia & Robola
    Der Alfega Weißwein hat eine hellgoldene Farbe mit grünen Reflexen. Sein Aroma wird bestimmt von tropischen Fruchtaromen, die durch botanische und florale Noten hervorgehoben werden. Am Gaumen ist er cremig, rund mit ausgeprägter Säure, die Frische verleiht und die lebendigen, fruchtigen Aromen unterstreicht. Langer Nachgeschmack.

Die hier aufgeführten Weine der Domaine Hatzimichalis bieten wir Ihnen zum Probierpreis an: Statt regulär 52,00 EUR erhalten Sie das Degustation-Paket für nur 44,20 EUR – Sie sparen 15%!