Der Wagen ist geladen, auf geht’s zur Slow Food!
Mit dabei: Griechisches Olivenöl, natürlich von meinen Partnern auf Lesbos. Und jede Menge anderer Delikatessen und griechische Feinkost, die wir den Slow-Food-Fans vorstellen möchten.